Leerenfuellen

Effektives Leeren und Füllen des Glykogenspeichers

Bevor zur Wettkampfeinstellung im Rahmen der speziellen Diät eine große Menge an Kohlenhydraten zugeführt wird, wird der Glykogenspeicher durch ein intensives Training geleert, um ihn sofort danach wieder aufzufüllen. Bei der effektiven Saltin-Diät werden durch ein Ausdauertraining mit verminderter Zufuhr von Kohlenhydraten vor dem Wettkampf die Glykogendepots zunächst geleert. In den Folgetagen wird bei Fortsetzung des Ausdauertrainings und einer kohlenhydratreduzierten Ernährung der Glykogenspeicher nur noch wenig gefüllt. Durch ein letztes Ausdauertraining wird der Glykonspeicher weiter geleert. Durch eine sehr kohlenhydratreiche Ernährung vor dem Wettkampf soll anschließend die maximale Auffüllung des Glykogenvorrats für eine optimale Energiebereitstellung erzielt werden. Diese Superkompensation soll gewährleisten, dass durch die übermäßigen Reduzierungen der Kohlenhydratzufuhr zu Beginn der Diät eine körperliche Überreaktion bei der Auffüllung erfolgt. Dadurch sollen während des Wettkampfs möglichst lange Kohlenhydrate zur Energiegewinnung verfügbar sein. Die sehr starke Schwächung vor dem Wettkampf ist jedoch nicht frei von Risiken bezogen auf ungeplante körperliche oder seelische Reaktionen der Sportler.

Glykogenspeicher: Effektives Entleeren und Füllen von Glykogen

Glykogen ist einer der wichtigsten Speicherplätze im Körper. Es arbeitet mit dem Magen und der Bauchspeicheldrüse zusammen, um Zucker und andere Nährstoffe zu speichern. Glykogen hilft bei der Freisetzung von Glukose, die im ganzen Körper verteilt wird. Diese Nährstoffe sollen von Herz, Lunge, Gehirn und mehr verwendet werden. Ohne Glykogen und Glukose wird es dem Körper schwer fallen, zu funktionieren. Das Energieniveau wird niedrig sein und eine Person kann sich müde fühlen. 

Ernährungsberater haben mehrere Versuche unternommen, mehr über Glykogen zu erfahren. Es könnte Diäten und Techniken geben, die dem Körper helfen, stärker zu werden. Für Sportler ist ein starker Körper und ein Gefühl der Ausdauer ein Muss. Es gibt sicherlich viele Diäten da draußen. Einer konzentriert sich insbesondere mehr auf die Fähigkeiten von Glykogen. Lesen Sie weiter, um mehr über die Saltin-Diät zu erfahren. 

Die Saltin-Diät verstehen

Diese Art der Diät wurde von den Deutschen und Schweden populär gemacht. Den meisten Athleten wurde geraten, diese Methode auszuprobieren. Dabei wird das Glykogen im Körper vollständig entleert. Nachdem der Glukosegehalt verschwunden ist, arbeitet der Athlet daran, Kohlenhydrate übermäßig zu beladen. Liebhaber der Saltin-Diät versuchen, ihre Tanks zu 125% zu füllen. Der Prozess beginnt, wenn die Glykogenspeicherung abgelassen ist. Athleten tun dies, indem sie an ihrem intensiven Training arbeiten. Der Hauptpunkt ist, den gesamten Glykogengehalt zu verlieren und das Backup sofort so weit wie möglich zu füllen. Werfen Sie einen Blick auf den vorgeschlagenen Prozess der Saltin-Diät: 

  1. Glykogen ablassen
    – Trainieren Sie hart und arbeiten Sie an umfangreichen Übungen. Dadurch verbraucht der Körper die gesamte gespeicherte Energie und den gespeicherten Zucker. Nach dieser Phase wird sich der Körper müde fühlen. Der Athlet muss sich ausreichend ausruhen und von der Müdigkeit schlafen.
  2. Ausdauertraining
    – Einige Tage vor einem wichtigen Wettkampf setzen die Athleten ihr Ausdauertraining fort. Während dieser Tage ist die Nahrungsaufnahme immer noch recht gering, um ihre sportlichen Fähigkeiten zu verbessern. Sie müssen kohlenhydratarme Diäten zu sich nehmen, um den Glykogenspiegel noch weiter zu senken.
  3. Diät mit hohem Kohlenhydratgehalt
    – Ein oder zwei Tage bevor ein Athlet die Energie benötigt, wechselt die Diät. Wenn es einen wichtigen Wettkampf gibt, wird ein Athlet wie nie zuvor Protein und Kohlenhydrate zu sich nehmen. Die Diät besagt, dass sie essen müssen, bis ihr Magen zu 125% ausgelastet ist. Diese Praxis soll genug Zucker und Energie speichern, um einige Tage zu halten. 

Über Glykogenspeicher

Glykogenspeicher ist eine deutsche Website, die Glykogenpräparate verkauft. Diese Produkte wurden entwickelt, um den Glykogenspiegel in Ihrem Körper zu steigern. Egal, ob Sie in einem Büro arbeiten oder eine sportliche Karriere verfolgen, jeder braucht eine gute Ergänzung zur Unterstützung. Hier bei Glykogenspeicher bieten wir Maltodextrin an. Es ist ein verstärkendes Getränk, das helfen kann, den Glukosespiegel zu erhöhen.